Tanz mit gegen Gewalt an Frauen!

Jede dritte Frau weltweit war bereits Opfer von Gewalt. Sie wurde geschlagen, zu sexuellem Kontakt gezwungen, vergewaltigt oder in anderer Form misshandelt. Jede dritte Frau – das bedeutet, eine Milliarde Frauen leidet unter Gewalt in verschiedensten Formen.

Am 14. Februar 2021 um 14 Uhr laden wir wie jedes Jahr eine Milliarde Frauen und Männer auf der ganzen Welt ein. Kommt zum öffentlichkeitswirksamen Tanz bei der Annasäule in der Innsbrucker Maria-Theresien-Straße! Wir stehen gemeinsam auf, um das Ende von Gewalt gegen Frauen zu fordern. Wir zeigen unsere kollektive Stärke und unsere globale Verbundenheit mit allen Frauen über alle Grenzen hinweg und tanzen gemeinsam gegen Gewalt.
Zeig auch Du der Welt, wie EINE MILLIARDE aussieht!

Auf der offiziellen Seite von 1 Billion Rising findet ihr einige inspirierende Videos mit Choreographien zu „Break The Chain“ aus verschiedenen Teilen der Welt.

Eine Veranstaltung der Feministischen FrauenLesbenVernetzung Tirol

Font Resize
Kontrast